Haben Sie nicht Lust mit zu singen?

Die Haupttätigkeit des Kirchenchores St. Johannes Bislich besteht in der musikalischen Mitgestaltung der Gottesdienste. Haben Sie nicht Lust, uns zu unterstützen? Wir freuen uns über jede neue Sängerin und jeden neuen Sänger mit Freude an guter Chormusik . Besuchen Sie doch einfach mal unverbindlich unsere Probenstunden.

 

 

Wir proben donnerstags von 18:30 Uhr

bis 20:00 Uhr im Bislicher Pfarrheim,

In den Plenken 1, 46487 Wesel-Bislich.

Heute ist Samstag, der 23.09.2017.

Der nächste Donnerstag ist nicht mehr weit!

Start:

Strasse, PLZ, Ort
Ziel:

Strasse, PLZ, Ort

Was erwartet mich da?

Unsere Chorleiterin wird Sie nach einem kurzen Gespräch einer Stimmlage zuordnen und Sie setzen sich einfach dazu. Der Rest kommt beim Singen.

Ich kann doch gar nicht singen.

Im Chor ist das Singen bedeutend leichter als allein. Wer auf seinen Nachbar hört, wird ohne weiteres mitsingen können.

Ich kann nicht Noten lesen.

Das ist im Chor nicht Bedingung. Die Dirigentin spielt die Melodie vor, erfahrene Sänger singen sie nach und die übrigen auch. Schon nach kurzer Zeit stellen sich Notenkenntnisse ein.

Was kostet das Mitsingen?

Wir erheben einen Jahresbeitrag von 15,00 Euro. Das Geld wird für Noten, Aus- und Weiterbildung usw. verwendet. Und natürlich auch für Ausflüge und gesellige Treffen.

Was muss ich mitbringen?

Nichts, außer ein bisschen Mut für den ersten Schritt.

 

S i n g e n   m a c h t   F r e u ( n ) d e !

S i n g e n   i s t   i m   C h o r   a m   s c h ö n s t e n !

C h o r s i n g e n   t u t   a l l e n   g u t ,   d e n n:


 

Junge - dürfen im Chor alt werden

Alte - werden durch Gesang wieder jung

Eitle - können sich in die erste Reihe stellen

Bescheidene - stehen in der letzten Reihe

Hervorragende - erhalten Solopartien

Nörgler - dürfen über Dissonanzen meckern

Egoisten - erhalten eigene Noten

Geltungsbedürftige - dürfen lauter singen

Ausdauernde - singen in mehreren Chören

Fürsorgliche - verteilen Hustenbonbons

Schreihälse - werden behutsam gedämpft

Singles - bleiben nicht lange allein

Eheleute - begegnen sich bei der Probe

Magere - pumpen sich voll Luft

Dicke - werden abnehmen können

Morgenmuffel - Proben sind abends

Große - kommen leichter ans hohe C

Kleine - kommen leichter ans tiefe A

Faule - dürfen im Sitzen singen

Fleißige - erscheinen zu jeder Probe

Eifrige - können zu Hause weiter üben

Reiselustige - dürfen Chorreisen planen

Und ich - .......... smiley

 

Diese Homepage wurde erstellt mit: